Hessisches Gemeindelexikon



Die Hessen Agentur hat im Auftrag des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft,Energie, Verkehr und Landesentwicklung für alle 426 hessischen Kommunen Daten und Indikatoren zum demografischen Wandel zusammengestellt und in diesem Rahmen erstmals auch flächendeckend kleinräumige Bevölkerungsvorausschätzungen bis zum Jahr 2030 vorgenommen. Diese sind konsistent mit den bereits vorliegenden Vorausschätzungen für das Land und die Regierungsbezirke sowie für die kreisfreien Städte und Landkreise. Die Daten zur demografischen Entwicklung finden Sie in den "Gemeindedaten".

Informationen zu der Gemeinde Baunatal



Ortsteile: Altenbauna | Altenritte | Großenritte | Guntershausen | Hertingshausen | Kirchbauna | Rengershausen

Allgemeines  
Gemeinde/Stadt Baunatal
Landkreis Kassel
Regierungsbezirk Kassel
Höhe 200-440 m
Fläche 38,27 km²

 
Verwaltung *  
Anschrift Magistrat der Stadt Baunatal
Straße Marktplatz 14
PLZ 34225
Ort Baunatal
Telefon 0561 4992-0
Fax 0561 4992-208
Email magistrat@stadt-baunatal.de
Website http://www.baunatal.de

 
Einrichtungen und Kultur  
Partnerschaften Vire (Frankreich), Sangerhausen/Sachsen-Anhalt, San Sebastian de los Reyes (Spanien), Vrchlabi (Tschechien)
Schulen 4 Grundschulen, 1 Sonderschule, 2 Gesamtschulen
Kirchen 8 evang., 2 kath., 1 evang.-freikirchl.
Krankenhäuser -
Sehenswürdigkeiten Menhir "Hünstein" (Großenritte), Knallhütte (Geburtshaus der Märchenerzählerin Dorothea Viehmann), Alte Schmiede und Hessenstube (Altenritte)
Kulturelle Einrichtungen moderne Stadthalle mit vielfältigen Einrichtungen, Gemeinschaft- oder Vereinshäuser i.a.Stadtteilen, Kulturhalle, zentrale Stadtbücherei
Freizeit 50 ha großer Stadtpark (Bundesmodell für den Sportstättenbau) miit Aqua-Park, Parkstadion, Kleinspiel- und Sportplätzen, 1Tennishalle, 18 Tennisplätzen, 3 Großsporthallen, Jugendzentrum, 1 City Club, Minigolf, Boccia, 2 Rollschuhbahnen, Freizeitsee, Abenteuerspielplatz, Leiselpark mit Leiselsee, Spielplatz, 3 Rad- und Wanderwege, Kegelbahnen, Schießstände, Reithalle, Trimm-Pfade, weitere Sportplätze
Feste‚Märkte‚Messen Volksfest aus Anlaß der Stadtgründung (1. Juli-Woche), Wochenmarkt (jeden Samstag), Bauernmarkt (jeden Mittwoch 8:00-13:30 Uhr)


Quelle

* Hessisches Statistisches Landesamt, Wiesbaden