Hessisches Gemeindelexikon



Die Hessen Agentur hat im Auftrag des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft,Energie, Verkehr und Landesentwicklung für alle 426 hessischen Kommunen Daten und Indikatoren zum demografischen Wandel zusammengestellt und in diesem Rahmen erstmals auch flächendeckend kleinräumige Bevölkerungsvorausschätzungen bis zum Jahr 2030 vorgenommen. Diese sind konsistent mit den bereits vorliegenden Vorausschätzungen für das Land und die Regierungsbezirke sowie für die kreisfreien Städte und Landkreise. Die Daten zur demografischen Entwicklung finden Sie in den "Gemeindedaten".

Informationen zu der Gemeinde Bad Hersfeld



Ortsteile: Allmershausen | Asbach | Beiershausen | Heenes | Kathus | Kohlhausen | Petersberg | Sorga | Bad Hersfeld

Allgemeines  
Gemeinde/Stadt Bad Hersfeld
Landkreis Hersfeld-Rotenburg
Regierungsbezirk Kassel
Höhe 200-300 m
Fläche 73,82 km²

 
Verwaltung *  
Anschrift Magistrat der Stadt Bad Hersfeld
Straße Weinstraße 16
PLZ 36251
Ort Bad Hersfeld
Telefon 06621 201-0
Fax 06621 201-340
Email info@bad-hersfeld.de
Website http://www.bad-hersfeld.de

 
Einrichtungen und Kultur  
Partnerschaften L´Hay les Roses (Frankreich), Bad Salzungen/Thüringen, Sumperk (Mährisch-Schönberg/CSFR)
Schulen 6 Grundschulen, 1 Sonderschule, 3 Gesamtschulen, 1 Gymnasium, 2 Berufsschulen, 2 Berufsfachschulen, 1 Fachschule, 2 Fachoberschulen, 1 Fachhochschule
Kirchen 8 evang., 5 kath.; Adventisten- Baptisten- und neuapostol. Gemeinden
Krankenhäuser 2 Allgem. Krankenhäuser 1 Fachkrankenhaus, 1 Krankenhaus für Suchtkranke, 1 Kurkrankenhaus
Sehenswürdigkeiten romanische Stiftsruine, Katharinenturm, Kapitelsaal des alten Klosters, Museum, gotische Stadtkirche, Renaissance-Rathaus, Wasserschloß Eichhof, Fußgängerzone mit Fachwerkbauten, Teile der Stadtmauer mit Parkanlagen, historischer Marktplatz, Naturdenkmal Seeloch, Kurpark
Kulturelle Einrichtungen Kurhaus, Freilichtbühne in der Stiftsruine, Bad Hersfelder Festspiele, Opern und Konzerte (alljährlich Juni - August), Museum, Kapitelsaal mit ständig wechselnden Ausstellungen, Haus Mährisch-Schönberg, Volkshochschule, Buchcafe´,Kino-Center, verschiedene Theaterveranstaltungen i.d. Stadthalle, Konrad-Duden-Stadtbibliothek, Stadtführungen, Kirchturmbesteigung, Katharinenturmbesichtigung
Freizeit Römertherme mit Sauna, Solarium, Sole-Erlebnisbad, Whirl-Pools etc.; Sport-Center mit Tanz-Studio, 3 Squash-Plätze, Fitneß- und REHA-Center, Fitneß-Park, Parkanlagen, markierte Wanderwege, Waldlehrpfad, Waldsportpfad, beheiztes Erlebins-Freischwimmbad, Freizeit- und Erlebnis-Hallenbad, Sauna, Kegelbahnen, Tennisplatz, Tennishalle, Kinderspielplätze, Bolzplätze, Minigolf, Reithalle, Reiten, Ponyreiten, Fahrradverleih, Segelfliegen, Angeln, Bootsverleih.- Hessisches Staatsbad: Bad Hersfeld
Feste‚Märkte‚Messen Bad Hersfelder Orgelfesttage (alljährl. Ostern), Kram-Märkte (vor Ostern, Pfingsten u. Weihnachten), Jazzfestival "Live-Jazz" (Anfang Juni), Weinfest im Kurpark (Juni), Mückenstürmerfest (August), Int. Grasbahnrennen (September), Fußgängerzonenfest (September), Lullusfest (ältestes Heimatfest Deutschlands) mit Dippenmarkt und verkaufsoffenem Sonntag (Oktober), Erntedankfest, Weihnachtsmarkt auf dem Linggplatz, Erlebnis-Samstag (1. Samstag im Monat), versch. Pauschalprogamme


Quelle

* Hessisches Statistisches Landesamt, Wiesbaden