Hessisches Gemeindelexikon



Die Hessen Agentur hat im Auftrag des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft,Energie, Verkehr und Landesentwicklung für alle 426 hessischen Kommunen Daten und Indikatoren zum demografischen Wandel zusammengestellt und in diesem Rahmen erstmals auch flächendeckend kleinräumige Bevölkerungsvorausschätzungen bis zum Jahr 2030 vorgenommen. Diese sind konsistent mit den bereits vorliegenden Vorausschätzungen für das Land und die Regierungsbezirke sowie für die kreisfreien Städte und Landkreise. Die Daten zur demografischen Entwicklung finden Sie in den "Gemeindedaten".

Informationen zu der Gemeinde Michelstadt



Ortsteile: Würzberg | Rehbach | Steinbach | Steinbuch | Stockheim | Vielbrunn | Weiten-Gesäß

Allgemeines  
Gemeinde/Stadt Michelstadt
Landkreis Odenwaldkreis
Regierungsbezirk Darmstadt
Höhe 200-540 m
Fläche 86,98 km²

 
Verwaltung *  
Anschrift Magistrat der Stadt Michelstadt
Straße Frankfurter Straße 3
PLZ 64720
Ort Michelstadt
Telefon 06061 74-0
Fax 06061 74-174
Email stadtverwaltung@michelstadt.de
Website http://www.michelstadt.de

 
Einrichtungen und Kultur  
Partnerschaften Hulst (Niederlande), Rumilly (Frankreich)
Schulen 3 Grundschulen, 1 Hauptschule, 1 Förderstufe, 2 Sonderschulen, 1 Realschule, 1 Gymnasium, 1 Berufsschule, 1 Berufsfachschule, 1 Fachschule, 1 Berufl. Gymnasium
Kirchen 7 evang., 3 kath., 1 neuapost., 1 Christl. Gemeinde, 1 Baptisten, 1 Mormonen
Krankenhäuser -
Sehenswürdigkeiten historisches Rathaus (1484), Kellerei, Diebsturm, Stadtmauer mit Gräben und Wällen, mittelalterl. Stadtbild, alte Laufbrunnen, Synagoge, Steinsärge, Taufbecken, Schloß Fürstenau, Einhardsbasilika, Limes- und Römerkastellreste, Fundamente eines Römerbades sowie eines römischen Wachturms, Marktplatz mit Marktbrunnen
Kulturelle Einrichtungen Bürgerhaus, Dorfgemeinschaftshäuser, Bücherei, Odenwald- und Spielzeugmuseum, Heimatabende, Lichtbildvorträge, Platzkonzerte, Stadtführungen, Museen, Stadtbücherei
Freizeit Parkanlagen, Waldlehrpfad, markierte Wanderwege, Einhardsweg der nach Seligenstadt führt, Limeswanderweg, Englischer Garten, Wildschweinfütterung, Kneippanlagen, 2 beheizte Freischwimmbäder, private Hallenschwimmbäder der Hotels, Odenwald Hallenbad, Kinderspielplätze, Kegelbahnen, Bowling Center, Tennisanlagen, Sauna Center, Motor und Segelfliegen, Luftgewehr-Schießstände, Campingplatz, Angelsport, Trimm-Pfad, Langlaufloipen, Golfplatz, Ferienfahrschule, Reiten, Jugendzeltlager, Bolzplatz, Fahrrad Verleih; Staatl. anerkannte Luftkurorte: Michelstadt, Vielbrunn, Weiten-Gesäß
Feste‚Märkte‚Messen Internationaler Ostereiermarkt (3 Wochen vor Ostern, Samstag, Sonntag), Michelstädter Bienenmarkt (Pfingsten, ein Fest von 10 Tagen Dauer), Michelstädter Altstadtfest (August), Michelstädter Kirchweihfest mit Weinbrunnenfest und Flohmarkt (1. Wochenende im Oktober), traditioneller Odenwälder Weihnachtsmarkt in der Altstadt von Michelstadt (vom 1. bis 4. Advent, jeweils Mittwoch bis Sonntag)


Quelle

* Hessisches Statistisches Landesamt, Wiesbaden