Hessisches Gemeindelexikon



Die Hessen Agentur hat im Auftrag des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft,Energie, Verkehr und Landesentwicklung für alle 426 hessischen Kommunen Daten und Indikatoren zum demografischen Wandel zusammengestellt und in diesem Rahmen erstmals auch flächendeckend kleinräumige Bevölkerungsvorausschätzungen bis zum Jahr 2030 vorgenommen. Diese sind konsistent mit den bereits vorliegenden Vorausschätzungen für das Land und die Regierungsbezirke sowie für die kreisfreien Städte und Landkreise. Die Daten zur demografischen Entwicklung finden Sie in den "Gemeindedaten".

Informationen zu der Gemeinde Frankfurt am Main



Ortsteile: Altstadt | Bahnhofsviertel | Bergen-Enkheim | Berkersheim | Bockenheim | Bonames | Bornheim | Dornbusch | Eckenheim | Eschersheim | Fechenheim | Flughafen | Gallusviertel | Ginnheim | Griesheim | Gutleutviertel | Harheim | Hausen | Heddernheim | Höchst | Innenstadt | Kalbach | Nied | Nieder-Erlenbach | Nieder-Eschbach | Niederrad | Niederursel | Nordend | Oberrad | Ostend | Praunheim | Preungesheim | Riederwald | Rödelheim | Sachsenhausen | Schwanheim | Unterliederbach | Seckbach | Sindlingen | Sossenheim | Westend | Zeilsheim | Frankfurter Berg

Allgemeines  
Gemeinde/Stadt Frankfurt am Main
Landkreis Kreisfreie Stadt Frankfurt
Regierungsbezirk Darmstadt
Höhe 88-212 m
Fläche 248,41 km²

 
Verwaltung *  
Anschrift Magistrat der Stadt Frankfurt
Straße Römerberg 23
PLZ 60311
Ort Frankfurt am Main
Telefon 069 212-01
Fax 069 212-38766
Email buergerberatung@stadt-frankfurt.de
Website http://www.frankfurt.de

 
Einrichtungen und Kultur  
Partnerschaften Lyon (Frankreich), Birmingham (Großbritannien), Mailand (Italien), Guangzhou (China), Budapest (Ungarn), Prag (Tschechien), Granada (Nicaragua), Krakau (Polen); Deuil-La- Barre (Frankreich) mit dem Stadtteil Nieder Eschbach; Städtefreundschaften: Kairo (Ägypten), Tel Aviv (Israel), Toronto (Kanada); Kooperationsvertrag mit Leipzig
Schulen 73 Grundschulen, 2 Grund- und Hauptschulen, 3 Hauptschulen, 3 Grund-, Haupt- und Realschulen, 3 Haupt- und Realschulen (davon 1 Abendhaupt- und Abendrealschule) 9 Realschulen, 17 Gesamtschulen (3 KGS / 14 IGS, davon 2 mit Grundschulzweig), 23 Gymnasien (davon 1 Abendhauptgymnasium und 4 gymnasiale Oberstufen), 15 Förderschulen, 16 Berufliche Schulen (8 gewerblich / 8 kaufmännisch)
Kirchen 76 evang., 55 kath.,1 jüdische Gemeinde
Krankenhäuser Universitätsklinikum, Orthopädische Universitätsklinik Friedrichsheim, Clementine-Kinderkrankenhaus, Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik, Frankfurter Diakonissenhaus und 18 weitere Krankenhäuser
Sehenswürdigkeiten Museen (mit dem berühmten Museumsufer), Archive, Bibliotheken und Galerien, Dom und zahlreiche Kirchen, Fachwerkhäuser (darunter die wiederaufgebaute "Ostzeile" am Römerberg) und Patrizierhäuser, Reste der Stadtbefestigung mit mehreren historischen Stadttürmen und -warten, Flughafen, Fernmeldeturm und Henninger Turm, Bolongaro-Palast und Höchster Schloß, Goethehaus, Hauptwache, Rathaus Römer mit Kaisersaal, Paulskirche, Jüdischer Friedhof, Steinernes Haus und zahlreiche Bauwerke und Einrichtungen, Messeturm, Commerzbankturm (höchstes Bürogebäude Europas)
Kulturelle Einrichtungen 33 Bürgergemeinschaftshäuser und Bürgertreffs, die Städtischen Bühnen (Oper, Schauspiel und Kammerspiel), das Theater am Turm, 8 größere Privattheater und eine Anzahl kleinerer, das Konzert und Kongreßzentrum Alte Oper, die Kunsthalle "Schirn" am Römerberg, Kinos, außerdem 56 Jugendkinos und das Kommunale Kino, die Deutsche Bibliothek, die Stadt- und Universitätsbibliothek, 200 weitere Bibliotheken, sowie die Zentrale Stadtbücherei mit 20 Außenstellen, Zoo mit Exotarium und Nachttierhaus, Palmengarten, 24 Museen
Freizeit 38 Parkanlagen, 8 Trimm- und 4 Waldsportpfade, 7 Waldspielparks, 223 Kleingartenanlagen, 7 Freischwimmbäder (darunter 3 beheizte Bäder), 7 Hallenschwimmbäder (darunter das Rebstockbad), zahlreiche Sport-, Spiel- und Freizeitanlagen, Waldstadion, Eissportstadion mit Inline-Skating
Feste‚Märkte‚Messen Internationale Frankfurter Frühjahrs- und Herbstmesse, Interstoff-Fachmesse für Bekleidungstextilien, Buchmesse, Musikmesse, Achema-Ausstellung für chemisches Apparatewesen, Internationale Austellung für Sanitär- und Heizungstechnik, Internationale Automobilausstellung, Internationale Fachmesse für Heim- und Haustextilien, Internationale Fleischwirtschaftliche Fachmesse, Internationale Kochkunstausstellung und Fachausstellung für das Hotel- und Gaststättengewerbe, automechanika, DLG-Fachausstellung für Molkerei u.a., Flohmarkt, Messen- und Volksfeste, Dippemeß, Wäldchestag (Pfingst-Dienstag), Mainfest, Höchster Schloßfest, Bernemer Kerb, Sachsenhäuser Brunnenfest, Berger Markt, "Tage der offenen Tür" der Stadtverwaltung


Quelle

* Hessisches Statistisches Landesamt, Wiesbaden